Vorstellung: Andre Haedicke, 5.11.2022, Kulturschiene Mainz

Wie es so ist, als „kleiner, dicker“ Musicaldarsteller seine Brötchen zu verdienen, davon kann André Hadicke ein Lied singen

André Haedicke (u.a. Bruder Tuck in Robin Hood) singt in seinem ersten Soloprogramm, mal kraftvoll-dynamisch, von seiner Liebe zu Torten und dann wieder melancholisch-leise von der Frage: "Ist da noch mehr?" Dabei erzählt der sympathische Musicaldarsteller aus seinem Alltag und spielt gekonnt mit Stereotypen. Lassen Sie sich gut unterhalten. Begleitet wird er am Klavier von Michael Lieb.

Presssestimmen:

"Die Botschaft des bejubelten Abends im zeitgemäß frisch-frechen Look war: „Seid tolerant, liebt euch, habt Spaß am Leben, jeder ist, wie er ist, und so soll er auch sein dürfen."" (Schwetzinger Zeitung)

"Ein begnadeter Alleskönner jenseits der Edelmaße" (Wiender Zeitung)

Website und Trailer.

Alle Vorstellungen finden im Saal New York von Dance & Arts Mainz e.V. statt.

Hauptstraße 17-19 
Gebäude 6326
55120 Mainz (Straßenbahn Haltestelle: Alte Waggonfabrik). Per Auto? Folgen Sie die Ausschilderung 'Halle 45'. Der Anfahrt finden Sie hier. Der Eingang ist neben 'Wohnraum Mainz'.

Karten sind ausschliesßlich per EVENTIM-Light zu erwerben (webshop benutzt cookies). Restkarten per Abendkasse.

Saal offen: 15 Minuten vor Beginn. Masken tragen wird empfohlen.

Back to top